Neues grafisches Design für die Ofac-Gruppe

Die verschiedenen Gesellschaften der Ofac-Gruppe haben ein vollständiges Lifting ihres grafischen Auftritts erhalten. Eine deutlich stärkere Ähnlichkeit der neuen Logos untereinander steht sinnbildlich für den Wunsch, den die Gruppe in den letzten Monaten äusserte, die Synergien zwischen den verschiedenen Aktivitäten ihrer Gesellschaften zu fördern, um zugunsten ihrer Kundschaft an Kohärenz und Effizienz zu gewinnen.

Auch ein neues Logo für die «Ofac Gruppe» erscheint in Begleitung der Logos der Ofac-Gesellschaften auf bestimmten Publikationen.

Das neue grafische Leitbild entwarf die Kommunikationsabteilung der Gruppe in Zusammenarbeit mit der Lausanner Agentur TAZ Communication. Für jedes Logo wurde die Schrift des Logos der Ofac Genossenschaft übernommen und jeder Gesellschaft wurde eine andere Farbe zugeordnet, meistens ihre jeweilige «historische» Farbe. Zum Hervorheben des gemeinsamen Nenners der Gesellschaften wurde ein deutliches Merkmal, der graue Schrägstrich (Slash), gewählt.

Sie werden das neue Layout allmählich auf den verschiedenen Unterlagen der Gruppe entdecken können.

Folgende Aktiengesellschaften sind darin einbezogen:
– Apofin AG, Beratung und Finanzierung für Apotheker
– Astral AG, wissenschaftliche Datenbanken für Gesundheitsfachleute
– ORC Büro für Inkasso und Rechtsberatung AG
– Pamco AG, Gesellschaft für die Verwaltung der Beteiligungen von Ofac an Gesellschaften der Gruppe
– Pharmatic AG, EDV-Verwaltungssysteme für Apotheken
– Waris AG, EDV-Systeme für die Verwaltung im Einzelhandel